Erleben und Lernen in der Natur

Umwelt
Aufenthalt 3 Tage
geeignet für 3. - 13. Klasse
Leitung: ELAN e.V.

Unsere erlebnispädagogischen Klassenfahrten setzen sich aus verschiedenen Kursbausteinen zusammen. Diese werden je nach Alter, Aufenthaltsdauer und Gruppensituation miteinander kombiniert. Dabei stehen nicht nur der gemeinsame Spaß und abenteuerliche Aktionen im Vordergrund: Vor allem fördern wir die individuellen Fertig- und Fähigkeiten zur Lebensbewältigung, zwischenmenschlicher Kooperation und Kommunikation.

Wir ermöglichen es den Schüler*innen, sich spielerisch zu erproben und in entspannter Atmosphäre zu lernen und zu wachsen. Diese Impulse können in der Schule aufgegriffen und weiterverarbeitet werden.

Grundsätzlich konfrontieren wir die Teilnehmer*innen mit ungewöhnlichen und unbekannten Situationen. Diese sollen schwer, aber nicht unüberwindlich erscheinen.

Eine Klassenfahrt mit dem ELAN e.V. wird stets von erlebnispädagogisch qualifizierten und praxiserfahrenen Mitarbeiter*innen begleitet.

Unsere Angebote setzen sich aus verschiedenen Kursbausteinen zusammen, die unterschiedlichst thematisch ausgestaltet werden und mit stetig wachsenden Anforderungen verknüpft sind.
Die Auswahl der Kursbausteine ist vom Alter der Teilnehmenden, der Aufenthaltsdauer und den angestrebten Zielen abhängig.
Hier aufgeführt ist eine kleine Auswahl:

Niedrigseilelemente

Verschiedene Seilelemente werden zwischen Bäumen auf einer niedrigen Höhe installiert. Themen wie Grenzerfahrung und Verantwortung können hier sehr gut bearbeitet werden.

Abenteuersequenz

Mehrere Interaktionsspiele werden in ein spannendes Szenario gepackt, in dem individuelle Grenzen erkannt und die Teamfähigkeit entwickelt werden.

Expedition

Die gemeinsame Meisterung einer schwierigen Aufgabe, die eigenständige Orientierung sowie die Bewegung in der Natur stehen bei diesem Kursbaustein im Vordergrund.

City Bound

Die Teilnehmenden werden mit kulturellen Gegebenheiten und Bewohnern der Stadt spielerisch in Kontakt gebracht. Mögliche Inhalte sind Initiativübungen, Seilaktionen und Interviews.

weiterlesen weniger anzeigen
Pädagogische Ziele

Fertig- und Fähigkeiten zur Lebensbewältigung, zwischenmenschlicher Kooperation und Kommunikation

Leistungen
  • Übernachtungen mit Vollpension, Bettwäsche
  • 1 Baustein, Thüringentherme am Anreisetag
  • Ab 22 bis 30 Teilnehmer 2 Trainer*innen

    Dauer: ca. 6 bis 8 Stunden

    Verlängerungstag pro Person: 30,30 € inkl. Ü/VP
Termine & Preise

Erleben und Lernen in der Natur

01.01.2019 - 31.12.2019

2 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
95,00 € p. Pers.
Teilnehmerzahl
Mindestens 22 Teilnehmer
Höchstens 30 Teilnehmer
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Mühlhausen

Im Herzen Deutschlands

Auf dem Tonberg 1

99974  Mühlhausen 

Leitung

Andreas Reiche

Träger

LVB Thüringen

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Thüringen e.V.
Zum Wilden Graben 12
99425 Weimar